Hallo Allerseits!

Auch dieses Jahr sind an Huis over Grenzen wieder zwei Freiwillige, dieses Jahr heißen wir Philina und Pauline. Wir werden hier ein Jahr in Lommel verbringen, in dem wir viel vorhaben und einiges erleben werden.

Über uns:

Wir kommen beide aus Deutschland und haben diesen Sommer unser Abitur gemacht. Jetzt verbringen wir ein Jahr in Belgien mit dem ESC Programm als Freiwillige. Hier, in der Jugendbegegnunsstätte Lommel haben wir verschiedene Aufgaben, wir unterstützen und betreuen Schulgruppen sowie einzelne Gäste, wenn sie zu Besuch kommen. Außerdem geben wir eigene Führungen über die Kriegsgräberstätte. Ebenfalls gehört es zu unseren Aufgaben unsere Kollegen in verschiedenen Bereichen zu unterstützen, sei es in der Küche, in der Verwaltung oder im Bereich Social Media und noch so viel mehr.

Wir sind gespannt was das Jahr so bringt und freuen uns auf jeden der mal vorbeikommt! 

Tot ziens in Lommel!